Alles über Pilze:    Der Tintling   - die Pilzzeitung
PuKK III geht demnächst in Druck.  Formular zur Meldung von Pilzterminen am 24.9.2016   Kalender 2017  ist im Druck, aber gaaaanz anders als sonst. Lassen Sie sich überraschen.  Tintling 1/2016 sollte inzwischen bei Ihnen eingetroffen sein. 

Der Tintling ist eine pilzkundliche Zeitschrift in deutscher Sprache, im Format DIN-A-5, komplett farbig, mit guten Fotos auf gutem Papier, mit dichten Informationen über Pilze auf 104 Seiten pro Ausgabe und konsequent frei von gewerblicher Reklame. Die Hefte sind in aufwendiger Klappenbroschur gebunden und haben in den einklappbaren Seiten je ein ausführliches Pilzporträt, oft mit Mikromerkmalen und weiteren Details und/oder mit Nachbar- und Verwechslungsarten. Speisepilze spielen im Tintling eine eher untergeordnete Rolle, Kleinpilze wie Schimmel, Phytoparasiten oder Mini-Ascomyceten ebenfalls. Aber das Feld dazwischen ist riesig und spannend und lässt den Stoff niemals ausgehen. In 20 Jahren Tintling gab es bisher praktisch keine Wiederholungen.
Tintling
bestellen   
Umschlag Tintling 98 mit den Lilastiel-Rötelrittering Lepista personata

Umschlag Tintling 97

Inhalt des Tintling und Komfortsuche

Ein weiteres Umschlagmuster ist auf dieser Tintling-Seite
Neu: Formular

Umschlag Tintling 97

Tintling 3/2015

Umschlag Tintling 96

E-Mail:  info(ätt)tintling(dot)com

Der Tintling -
Pilze und nichts sonst.
hop
Mini-Abo
 . Abo-Bestellung .
Sonstiges
Mediadaten
Recht
. Impressum .
 . Haftungsausschluss .
Geschäftsbedingungen und Widerrufsrecht

Kalender 2016 mit LeGals Purpurröhrling Boletus legaliae auf dem Titel

Pilzkalender 2016

Pilz der Woche:

Reifpilz, Zigeuner, Runzelschüppling,  Cortinarius caperatus

Pilzler der Woche

Thomas Laessoe

Die Pilzler und die
 Pilze der Woche
als Liste

Bücher des Monats
polnische Pilzbücher
Gästebuch

Pilzfreunde
Pilzkundliche Arbeitsgemeinschaften
Pilzseiten von Tintling-Lesern
Linkliste
Blog
Lexikon
Pilzbuch
Gesichtsbuch
Kochbuch
Unfuch
Bilder und Namen
Kreaturen
Fachbeiträge aus vergriffenen Tintlingen
diverse Artikel
Pilzbücher

Der kleine PuKK
Deckblatt der kleine PuKK

Urheberin und Seitengestaltung:
Karin Montag
Die Küche ist nach der Renovierung wieder geöffnet
Deckblatt Cook mal Pilze
Cook mal Pilze! -
Guck mal, Pilze.
ISBN 978-3-9817137-5-6, März 2015, 688 Seiten, 3500 Gramm, A-4, Hardcover mit partieller UV-Relieflackierung, echter Fadenheftung,
2 Lesebändchen, seidenmattes und alterungsbeständiges Edelpapier.
Pilzbücher online. +++  Jacob Christian Schaeffer +++  Julius Vincenz von Krombholz +++  Giovanni Antonio Battarra +++  Claude Casimir Gillet +++  Giacomo Bresadola +++  Carlo Spegazzini +++  August Batsch +++  August Karl Joseph Corda  +++  William Nylander +++  Franz Kallenbach +++ Charles Horton Peck +++  Adalbert Ricken +++  Petter Adolf Karsten +++  Hanns Kreisel +++  George Francis Atkinson +++  Mordecai Cubitt Cooke +++  Edmund Michael +++  Andreas_Bresinsky +++  Franklin Sumner Earle +++  Joseph Velenovský +++  Carlo Vittadini +++  Christian Hendrik Persoon +++  Jörg Raithelhuber +++  Antoine Mougeot +++  German Josef Krieglsteiner +++  Augustin Pyramus de Candolle +++  Robert Kaye Greville +++  Henri Romagnesi +++  Job Bicknell Ellis +++  Albert Pilát +++  Carl von Linne +++  Carleton Rea +++  Paul Kummer +++   +++